Modell 205 Weimar-Berlin


Neu

Modell 205 Weimar-Berlin

Artikel-Nr.: 205 W-B

B/F- Doppelhorn in Messing

  • Das Konzept der Entwicklung dieses Horns wurde unter Mitwirkung von Scott Bacon und Martin Ecker entwickelt.
  • Das Design wurde von einem außergewöhnlichen CF Schmidt " Weimar- Berlin" vom Anfang des 20. Jahrhunderts inspiriert.
  • Es wird die Original Schallstückform verwendet, die zufällig entdeckt wurde. Der Schallbecher ist  keine  "Kopie"
  • Der Schallbecher  wird mit einem Stahldraht gefertigt, wie es früher bei Hörnern üblich war.
  • Die Mundrohrform wurde von einem außergewöhnlich gutem Schmidt Mundrohr abgeleitet und leicht modifiziert, um die Klangfarbe zu erhalten und die Intonation zu verbessern.
  • Die Stützen werden aus einem Messingdraht von Hand geschmiedet und in jedes Horn individuell eingepasst.
  • Alle Züge sind von Hand geläppt, Messing Innen-und Außenzüge
  • Ventil- Design und Philosophie dieses Horns von Carl Geyer inspiriert.
  • Voll verstellbarer Daumendrücker mit  Minibalgelenk am Umschaltventil. Umstellbar F / B oder B / F
  • Schnurmechanik für Ventile  1, 2, 3
  • Abschraubbarer Schallbecher
  • 12mm Bohrung
  • 31cm Schallstückdurchmesser
  • Die konischen Teile werden traditionell von Hand gebogen
  • Die auswechselbare Mundstückaufnahme bedingt einen problemlosen Wechsel zwischen deutschem und amerikanischen Mundstückschaft.


-

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hörner und Trompeten aus Meisterhand, Doppelhörner, Neue Produkte